Hunziker, Stefan / Dietiker, Yvonne / Schiltz, Kaspar / Gwerder, Lothar

Ganzheitliche Risikosteuerung in 10 Schritten

Select

Risikomanagement und IKS für Schweizer Gemeinden

ISBN: 978-3-258-07921-9

1. Auflage 2015
225 Seiten, 37 Abbildungen, 40 Tabellen
gebunden, 15.5 x 22.5 cm, 491 g
Haupt Verlag
CHF 48.00 (UVP) / EUR 48.00 (D) / EUR 49.40 (A)

Gemeinden sehen sich aufgrund eines immer komplexer werdenden Umfeldes mit einem ständigen Wandel konfrontiert. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, orientieren sich öffentlich-rechtliche Körperschaften zunehmend an betriebswirtschaftlichen Konzepten. Eines davon betrifft die Umsetzung eines funktionierenden Risikomanagements inklusive internem Kontrollsystem (IKS). Es stellt den Verwaltungseinheiten in ihrem Zuständigkeitsbereich alle notwendigen organisatorischen Massnahmen zur Verfügung, um wichtige Risiken zu steuern, öffentliche Gelder zu schützen, eine zuverlässige Buchführung zu gewährleisten und die Einhaltung der einschlägigen Rechtsnormen sicherzustellen.
Trotz zahlreicher historisch gewachsener Kontrollen fehlt es den Gemeinden oft an einem systematisch aufgebauten Risikomanagementsystem. Durch die Einführung eines Risikomanagements – kombiniert mit einem IKS – sollen die bisherigen Kontrollen und Risikomassnahmen revidiert, ergänzt und vereinheitlicht werden, so dass der Schutz öffentlicher Gelder sichergestellt werden kann.

Das vorliegende Buch ist eine Anleitung in 10 Schritten von der Praxis für die Praxis. Der systematische Umgang mit Risiken und Kontrollen wird an konkreten Beispielen erläutert, so dass Risikomanagement und IKS für die eigene Gemeinde adaptiert und in pragmatischer Weise umgesetzt werden können.

Stefan Hunziker
Stefan Hunziker, Prof. Dr. oec. HSG, Studium der Wirtschaftswissenschaften und Soziologie, Doktorat zum internen Kontrollsystem - Dozent, Projektleiter und Studienleiter MAS/DAS Controlling an der Hochschule Luzern – Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ - Dozent an der Schweizerischen Akademie für Wirtschaftsprüfung - Lehraufträge in den Bereichen Risikomanagement, interne Kontrollsysteme und Controlling - Verfasser von zahlreichen Büchern und Fachartikeln zu den Themen internes Kontrollsystem und Risikomanagement.

Yvonne Dietiker
Yvonne Dietiker, Betriebsökonomin FH, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule Nordwestschweiz, Institut für Nonprofit- und Public Management, Basel - Forschungsschwerpunkt internes Kontrollsystem und Risikomanagement - Beratung öffentlicher Verwaltungen und NPOs - Dozentin in Weiterbildungsveranstaltungen - langjährige Erfahrung als Fachfrau Finanzen/Controlling beim Kanton Aargau, zuvor wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Gemeindeamt des Kantons Zürich - Präsidentin der Finanzkommission einer grossen Aargauer Gemeinde.

Kaspar Schiltz
Kaspar Schiltz, Dr. rer.publ. HSG, Mandatsleiter der bei der Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner, Schwyz. Implementierung von Risikomanagement- und internen Kontrollsystemen bei öffentlichen Verwaltungen, KMU und Non-Profit-Organisationen - Finanzpläne und Unternehmensbewertungen für KMU - Dozententätigkeit zu den Themen Risikomanagement und interne Kontrollsysteme an der Hochschule Luzern – Wirtschaft und der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Lothar Gwerder
Lothar Gwerder, dipl. Betriebswirtschafter HF, dipl. Wirtschaftsprüfer - Spartenleiter Wirtschaftsberatung Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner, Schwyz - Implementierung und Betreuung von Risikomanagement und internen Kontrollsystemen bei KMU, Gemeinden und NPOs - Begleitung und Unterstützung von KMUs bei der Strategiefindung, bei der Ausfertigung von Business- und Finanzplänen, bei Unternehmensbewertungen sowie bei M&A-Transaktionen - diverse Lehraufträge an Hochschulen und in Fachorganisationen.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten