Naef, Dieter

Personalführung im Alltag

Select

Souverän in der Praxis

ISBN: 978-3-258-07502-0

1. Auflage 2010
346 Seiten, 63 Abb., 14 Tab.
gebunden, 15,5 x 22,5 cm, 675 g
Haupt Verlag
CHF 49.90 (UVP) / EUR 49.90 (D) / EUR 51.30 (A)

Unsere Wirtschaft leidet nicht an einem Defizit zutreffender Analysen, sondern an einem Handlungsdefizit. Es besteht eine starke Diskrepanz zwischen dem umfangreichen Führungswissen und einer situativen und menschenorientierten Umsetzung dieses Wissens in die Praxis. Jeder Vorgesetzte arbeitet primär mit Menschen zusammen und weniger mit Managementmethoden oder Strategien. Es geht um die entscheidende Frage: «Wie kann ich als Vorgesetzter zusammen mit meinen Mitarbeitenden diejenigen Ziele erreichen, die den erwarteten Beitrag zur Erreichung des Unternehmensziels leisten und den Mitarbeitenden einen hohen Grad an Selbsterfüllung und Zufriedenheit geben?» Menschenorientierte Führung und nicht etwa der Shareholder-Value ist das Herzstück der Arbeit jedes Vorgesetzten. Der Autor schliesst mit diesem Buch eine Lücke zwischen Theorie und Praxis und lässt immer wieder einen Blick hinter die Kulissen zu. Basis des Buches ist das Kompetenzmodell INCOME® (Integral Competence Method). Der Name symbolisiert den Mehrwert für Unternehmungen und Mitarbeitende. Die Schlüsselkompetenzen der Mitarbeitenden werden erfasst und dargestellt. Die Interdependenzen zwischen Führenden, Geführten, spezifischen Situationen und Führungsinstrumenten werden klar ersichtlich. Daraus wird der passende Führungsstil abgeleitet, ergänzt mit detaillierten, förderlichen und hinderlichen Massnahmen für die konkrete Anwendung und Umsetzung in die Praxis.

«Der Autor schliesst mit diesem Buch eine Lücke zwischen Theorie und Praxis und lässt immer wieder einen Blick hinter die Kulissen zu.»
Schweizer Arbeitgeber, Oktober 2010

«Dieses mit vielen praktischen Beispielen versehene Lehrbuch kann auch in der alltäglichen Führungspraxis für Problemklärungen und dem Finden von Lösungsansätzen sehr hilfreich genutzt werden.»
Zeitschrift für das Fürsorgewesen, Juni 2013

Dieter Naef
Dieter Naef ist Ökonom und Unternehmer sowie Ausbildungsleiter SKAL, INCOME, SPIN Spelling, Behaviour Analysis und Negotiation.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten