Artikel 127 VON 156
Hausammann, Fredy

Personal Governance

Select

als unverzichtbarer Teil der Corporate Governance und Unternehmensführung

ISBN: 978-3-258-07112-1

1. Auflage 2007
281 Seiten, mit Tabellen und Abbildungen
gebunden, 15.5 x 22.5 cm, 560 g
Haupt Verlag
CHF 52.00 (UVP) / EUR 39.00 (D) / EUR 40.10 (A)

In der Corporate Governance ist ein Perspektivenwechsel angesagt: von der Governance des Unternehmens zur persönlichen Governance des Topmanagers. Es geht dabei um ein neues Managementverständnis: um reflektierte Selbsteinschätzung und Selbstüberprüfung, um ethisches Management, um den Umgang mit Stresssituationen und mit der eigenen Reputation, um die persönliche Weiterentwicklung und um die Notwendigkeit ausserberuflicher Passionen. Das Konzept der Personal Governance zeigt auf, dass das persönliche Verhalten der Manager als Bestandteil einer guten Corporate Governance entscheidend ist für den nachhaltigen Erfolg und die Gesundheit von Managern, Unternehmen und Gesellschaft.

«Dieses Buch hat für die Zielgruppe eine hohe Aktualität und inhaltliche Relevanz.»
MAO 3/07

«Wir empfehlen das Buch allen Führungskräften, die ihr Leben bewusst und sinnvoll gestalten wollen - besonders denjenigen, die nie einen der üblichen Lebensratgeber in die Hand nehmen würden, aber trotzdem einmal über ihren Lifestyle nachdenken möchten.»
Wirtschaftsmagazin ECO, Schweizer Fernsehen SF DRS, Okt. 07

«Abstract der Woche»
getAbstract, 29.10.07

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten