Ebeling, Ingrid / Vogelauer, Werner / Kemm, René

Die Systemisch-dynamische Organisation im Wandel

Select

Vom fließenden Umgang mit Hierarchie und Netzwerk im Veränderungsprozess

ISBN: 978-3-258-07731-4

1. Auflage 2012
349 Seiten, 41 Abb.
gebunden, 15,5 x 22,5 cm, 691 g
Haupt Verlag
CHF 46.00 (UVP) / EUR 39.90 (D) / EUR 41.10 (A)

Unter dem ständig wachsenden Druck aus dem Umfeld veranlassen Unternehmer/innen und Führungskräfte rasante punktuelle Organisationsveränderungen, oft ohne kritische Wechselwirkungen innerhalb der Organisation zu beachten. Die verordneten Einzelmaßnahmen führen schnell zu Reparaturbedarf, dessen Lösung in der Regel neue Probleme schafft. Damit wird die Lösung - mit Watzlawicks Worten - zum eigentlichen Problem. Die Folgen sind nicht absehbar.
Das Buch reflektiert die Wirkung von Wahrnehmung und Denken auf unser Handeln. Dabei werden Konzepte zur Linearität und Zirkularität sowie das Systemdenken ausführlich betrachtet und als Basis ausgelegt. Vor deren Hintergrund wird ein systemisch-dynamisches Abbild einer Organisation abgeleitet. Dieses erlaubt Hypothesen zu formulieren, die eine gezielte Nutzung linearer und zirkulärer Charakteristiken der ­Wesenselemente einer Organisation und deren Wechselwirkungen untereinander ermöglichen. Die zugrunde liegenden Konzepte liefern ­Hypothesen zur effektiven und vor allem nachhaltigen Zukunftsgestaltung. Handlungskonzepte und Instrumente unterstützen die Praxis im Sinne einer ganzheitlichen Organisationsentwicklung.

«Wichtiger Blick auf die Elemente einer Organisation und die Spannung unter ihnen.»
wirtschaft + weiterbildung

«Ich empfehle das Buch allein Organisationenserfahrenen, die Impulse für die ganzheitliche Gestaltung von Organisationen suchen.»
bso Journal - Berufsverband für Coaching, Vision und Organisationsberatung

Ingrid Ebeling
Ingrid Ebeling, Dipl. Psych., Organisationsberaterin, Executive Coach und Gründerin von EBUS, Institut für Entwicklungsberatung und Supervision. Nach ihrer Tätigkeit im Bereich Human Resources in der chemischen Industrie als Projekt- und Abteilungsleiterin begleitet sie seit 1978 Change-Prozesse zur Organisations- und visionsgeleiteten Strategieentwicklung, zur Kooperation in Netzwerken und zum Konfliktmanagement. Nebenbei ist sie als Dozentin für Organisationsentwicklung und -transformation und Großgruppenverfahren an der Universität Hannover tätig und leitet seit 1987 Lehrgänge in Organisationsentwicklung. Als Veranstalterin führt sie jährlich Open-Space-Symposien zu wirtschaftlich-gesellschaftlichen Entwicklungsthemen durch.

Werner Vogelauer
Werner Vogelauer, Dkfm., Dr., Unternehmensberater, Managementtrainer und Executive Coach.
Als Mitbegründer der Trigon-Entwicklungsberatung, Graz-Klagenfurt-München-Wien-Lenzburg, begleitet er Organisationen bei Veränderungsprozessen und leitet Coaching-Lehrgänge in mehreren Staaten. Als MCC-Master Certified Coach der ICF und TSTA-O Lehrender Transaktionsanalytiker der ITAA und EATA ist er als Lehrsupervisor der EASC tätig. Er ist Autor der Bücher «Coaching-Praxis» (5. Auflage), «Methoden ABC im Coaching» (6. Auflage) und «Management-Handbuch für Führungskräfte».

René Kemm
Rene Kemm, † 2009, war Unternehmensberater und Leiter des imo – Instituts für Management- und Organisationsentwicklung in Bern. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft war er Assistent an der Universität Bern und ging als Mitarbeiter einer Beratungsfirma in die USA und nach Deutschland. 1973 wurde er als selbstständiger Berater tätig und Inhaber des imo, Instituts für Management- und Organisationsentwicklung in Bern. Schwerpunkte seiner Arbeit waren Ausbildung in Organisationsentwicklung, Gestaltung von Veränderungsprozessen, Konfliktberatung, Leitbilderarbeitung und betriebsinterne Workshops. Er war Mitentwickler des Diagnose-Instruments skip©, Redakteur und Herausgeber der Zeitschrift AGOGIK.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten