Berner, Hans

Über-Blicke / Ein-Blicke

Select

Pädagogische Strömungen durch fünf Jahrzehnte

ISBN: 978-3-258-07703-1

4., ergänzte Auflage 2011
318 Seiten, zahlr. s/w-Illustrationen
gebunden, 15.5 x 22.5 cm, 620 g
Haupt Verlag
CHF 48.00 (UVP) / EUR 48.00 (D) / EUR 49.40 (A)

HHans Berners «Über-Blicke - Ein-Blicke» ist der gelungene Versuch, die wichtigsten pädagogischen Strömungen der letzten fünfzig Jahre konzis und prägnant darzustellen und an herausragenden Persönlichkeiten der Pädagogik lebendig werden zu lassen. Für die 4. Auflage hat der Zürcher Erziehungswissenschaftler sein Buch überarbeitet und aktualisiert - vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Veränderungen seit der Jahrtausendwende.

Stimmen zu früheren Auflagen:
«Ich habe seit langem kein so inhaltlich, didaktisch und ästhetisch eindrucksvolles Buch der
Erziehungswissenschaften gelesen. Mein Kompliment!» Prof.Dr. Horst Siebert, Institut für Erwachsenenbildung Universität Hannover

«Ein sehr schönes und hervorragend gestaltetes Buch. Das Werk eignet sich bestens für Lehrkräfte, Eltern und Lehrerbildung.» Schweizer Schule

«Ein Buch, das aus der Klarheit der Darstellung und klugen Auswahl der Themen eine Bereicherung für Leserinnen und Leser darstellt.» Zeitschrift für Erlebnispädagogik

«Es eignet sich besonders für die Lehrerausbildung und –fortbildung - wichtige pädagogische Strömungen der letzten vierzig Jahre werden kompetent und klar dargestellt und an herausragenden Persönlichkeiten der Pädagogik verdeutlicht.» Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de

«Ein wertvolles und spannendes Buch für jeden, der sich dafür interessiert, was Bildung bedeutet, welche Chancen und Gefahren sie bietet, was sich mit ihr erreichen lässt und wo ihre Grenzen liegen.»
Suite101.de, 28.6.12

«Ein nicht nur inhaltlich, sondern auch ästhetisch ansprechendes Buch!»
Lehrerbibliothek, Januar 2012

«Ein attraktives und informatives Buch für angehende und berufstätige Pädagoginnen und Pädagogen!»
Basler Schulblatt 11/2002

«Das Buch gibt einen didaktisch, inhaltlich und graphisch sehr ansprechenden Ueberblick über die wichtigsten pädagogischen Strömungen, macht die Uebergänge verständlich und setzt sich mit verabsolutierenden Positionen auseinander....Insgesamt kann das Buch allen empfohlen werden, die sich einen Ueberblick über die Pädagogik verschaffen oder ihren eigenen pädagogischen Standort neu vermessen wollen.»
Jugendpastoral LD 4/2002

«Ein Buch, das aus der Klarheit der Darstellung und klugen Auswahl der Themen eine Bereicherung für den Leser darstellt.»
Zeitschrift für Erlebnispädagogik / Heft 12 Dez.02

«Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet, mit vielen Bildern und Karikaturen illustriert und mit zahlreichen Marginalien versehen, welche die Lesbarkeit erleichtern. Fachleute, Studierende und interessierte Laien werden es gerne zur Hand nehmen und darin viele ungewohnte Sichtweisen und interessante Anregungen entdecken.»
Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, VHN 4/07

Hans Berner
Hans Berner, Prof. Dr., Bildungswissenschaftler, Dozent in der Aus- und Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Seine Spezialgebiete sind: Aktuelle Strömungen in der Pädagogik, gesellschaftlicher Wandel sowie didaktische Modelle und Unterrichtskonzeptionen.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten