Pfäffli, Brigitta K.

Lehren an Hochschulen

Select

Eine Hochschuldidaktik für den Aufbau von Wissen und Kompetenzen

ISBN: 978-3-8252-4325-8

UTB M 4325
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
358 Seiten, 32 Abb.
kartoniert, 15 x 21,5 cm, 543 g
Haupt Verlag
CHF 32.50 (UVP) / EUR 24.99 (D) / EUR 25.70 (A)

Hochschulen befähigen Studierende, anspruchsvolle Aufgaben in Gesellschaft, Wirtschaft und Kunst begründet und verantwortungsvoll wahrzunehmen. Entsprechend sind die Dozierenden aufgefordert, hochschulgerechte, praxisorientierte Lernumgebungen für den Wissens- und Kompetenzaufbau zu gestalten.
Dieses Lehrbuch zielt auf die Etablierung einer zielorientierten, dialogischen und ideenreichen Lern- und Lehrkultur an Hochschulen. Die Autorin skizziert eine vermittlungs- und handlungsorientierte Didaktik für Hochschulen und reflektiert das Verhältnis von Wissen und Praxis. Das Buch bietet Begründungen, Klärungen, Leitlinien, Ideen für eine lern- und leistungsorientiere Lehr- und Lernkultur, ist aber vor allem eine praktische Anleitung mit Beispielen, um die Studierenden fundiert für aktuelle und künftige Aufgaben auszubilden.

«Das Buch gibt einen sehr guten Überblick zu den grundlegenden Anliegen und Fragestellungen der Hochschuldidaktik, wie die Planung und die methodische Umsetzung von Lehrveranstaltungen und ermöglicht eine Verortung der Hochschullehre als besonders Format der Erwachsenenbildung mit spezifischem Anforderungsprofil und Lehrkontext. Die Ausführungen sind getragen von anschaulichen Praxisbeispielen, weiterführenden Literaturhinweisen und wissenschaftlicher Genauigkeit.»
Socialnet.de

Brigitta K. Pfäffli
Brigitta K. Pfäffli, Prof. Dr., leitet die Fachstelle für Hochschuldadaktik an der Fachhochschule Zentralschweiz in Luzern.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten