Artikel 108 VON 120
Zollinger, Barbara

Kindersprachen. Kinderspiele

Select

Erkenntnisse aus der Therapie mit kleinen Kindern

ISBN: 978-3-258-06806-0

1. Auflage 2004
177 Seiten, 6 s/w Abbildungen
kartoniert, 15,5 x 22,5 cm, 306 g
Haupt Verlag
CHF 33.90 (UVP) / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A)

Das Buch von Barbara Zollinger erweitert und vertieft die Themen, welche sie in ihren erfolgreichen Büchern "Spracherwerbsstörungen" und "Die Entdeckung der Sprache" vorgestellt hat. Ausgangspunkt bilden die Erfahrungen aus der Abklärung und Therapie von kleinen Kindern, die nicht sprechen. Diese Erfahrungen werden mit Fragestellungen aus der Entwicklungspsychologie und Kinderanalyse verknüpft und reflektiert. Die Themen umfassen einzelne Aspekte der Therapie wie "Kinderspiele" oder "Bedeutung Geben", viel diskutierte oder besondere Störungsbilder wie ADHS oder G-Sprache sowie spezielle Entwicklungssituationen, wie sie mehrsprachige Kinder oder Zwillinge erleben. Die Autorin geht zudem auf komplexe Fragestellungen ein wie Sprachlosigkeit im Zusammenhang mit sexuellen Übergriffen, Gewalt oder mit der Diagnose geistige Behinderung.

Ein praxisnahes Buch für Fachpersonen und interessierte Eltern.

«Ein praxisnahes buch für Fachpersonal und interessierte Eltern!»
Lehrer und Schule heute, 3./4.05

Barbara Zollinger
Barbara Zollinger, Dr. phil., dipl. Logopädin, führt in Winterthur zusammen mit drei Kolleginnen und einem Kollegen das Zentrum für kleine Kinder mit Logopädischer Praxis, Forschungs- und Fortbildungsbereich.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten