Artikel 113 VON 204
Ackermann, Mathias (Hrsg.)

Virus-Handbuch für Veterinärmediziner

Select ISBN: 978-3-8252-3729-5

UTB M
1. Auflage 2013
355 Seiten, 95 Abb., 8 Tab.
kartoniert, 15 x 21.5 cm, 555 g
Haupt Verlag
CHF 32.50 (UVP) / EUR 24.99 (D) / EUR 25.70 (A)

Unter den vielen Tausend Viren gibt es eine begrenzte Anzahl, die veterinärmedizinisch bedeutsam sind. Dieses Handbuch erläutert ihre Besonderheiten, Geschichte, Verbreitung und Bedeutung, informiert über ihre Charakteristika, die Vermehrungsstrategie, Epidemiologie, Pathogenese, Klinik, Immun-reaktion und Prophylaxe. Jedes «Virusporträt» enthält zudem Hinweise zur Diagnose, Labordiagnose und Differential-diagnose, zu Therapiemöglichkeiten und staatlichen Maßnahmen.

«Ein Handbuch im besten Sinne: hervorragend strukturiert, verständlich und 'lesbar' geschrieben, auf aktuellem Stand, ausgerichtet auf den deutschsprachigen Raum. Das Werk ist allen Veterinärmedizinern zu empfehlen!»
Rundschau für Fleischhygiene und Lebensmittelüberwachung, 6/2013

Mathias Ackermann
Prof. Dr. Mathias Ackermann hat nach seinem Studium der Veterinärmedizin zunächst als praktischer Tierarzt gearbeitet. Danach promovierte er in Virologie. Später arbeitete er für das Bundesamt für Veterinärwesen im Bereich der Impfstoffregistrierung und der Tierseuchendiagnostik. Nach einem Forschungsaufenthalt in den USA habilitierte er mit einer Arbeit über Herpesviren. Im Jahr 1990 wurde er zum Ordinarius für Virologie an der Universität Zürich gewählt, wo er seither die Verantwortung für die virologische Ausbildung des tierärztlichen Nachwuchses übernommen hat. Zurzeit ist er Prodekan für Forschung und Lehre an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich sowie Direktor des dortigen Virologischen Instituts.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten