Chaline, Eric

50 Erdschätze, die unsere Welt veränderten

Select ISBN: 978-3-258-07883-0

1. Auflage 2015
224 Seiten, 290 farbige Abbildungen
gebunden, 17 x 22,7 cm, 711 g
Haupt Verlag
CHF 35.90 (UVP) / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A)

Aktionstitel - jetzt bei uns nur für kurze Zeit mit 20% Rabatt auf den UVP. Dieses Sonderangebot gilt für Lieferungen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein.

Bibliophile Zeitreise und wertiges Geschenk: ein Buch, das zum Schmökern einlädt.

Von Kupfer bis Plutonium, von Mineralien bis zu Perlmutt und Erdöl: 50 Erdschätze als bedeutende Elemente der Welthistorie.

«Zum Golde drängt, am Golde hängt doch alles»: wie die Gier nach Edelmetallen die Menschheitsgeschichte prägte.

Minerale, Erze, Metalle und andere Erdschätze haben die Geschichte der Menschheit durch die Jahrtausende maßgeblich geprägt - so war es beispielsweise die Entdeckung des Kupfers und seine Verarbeitung zu Bronze, die das Ende der Steinzeit einläutete, und die Suche nach Gold, Silber und Diamanten, die die großen Entdeckungsreisen des 15. und 16. Jahrhunderts motivierte. Und wie würde wohl unsere Gegenwart aussehen, wenn wir weder Stahl, Aluminium noch Erdöl kennen würden?

Eric Chaline unternimmt eine Zeitreise quer durch alle Kontinente und präsentiert fünfzig Erdschätze, die unsere Geschichte tiefgreifend beeinflusst haben. Mit Hinweisen auf Geschichte, Kunst, Wissenschaft, Technik und Forschung öffnet dieses reich illustrierte Buch den Blick für eine erstaunliche Welt.

«Das Sachbuch lädt ein zum Schmökern, Blättern und Staunen. Mit locker erzählten Anekdoten und eindrücklichen Bildern entführt es den Leser in die spannende Welt der Rohstoffe.»
20 Minuten

«Allen, die gerne mal eine Zeitreise an der Seite von Mineralien, Erzen und Co. machen möchten, ist dieses großartige Buch wärmstens zu empfehlen.»
Alsfelder Allgemeine Zeitung/Gießener Allgemeine Zeitung/Wetterauer Zeitung

«[E]in hübsch gestaltetes, unterhaltsames Lesebuch für historisch und technisch Interessierte.»
Werkspuren

Eric Chaline
Eric Chaline ist Soziologe, Journalist und Autor, spezialisiert auf Geschichte, Philosophie und Religion. Nach seinem Studium in Cambridge, London und Osaka promovierte er am soziologischen Institut der South Bank University in London.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten