Jaun, Andreas

An Fluss und See

Select

Natur erleben - beobachten - verstehen

ISBN: 978-3-258-07673-7

1. Auflage 2011
232 Seiten, rund 150 Farbfotos u. 25 Zeichnungen
kartoniert, 15.5 x 22.5 cm, 522 g
Haupt Verlag
CHF 12.90 (UVP) / EUR 9.90 (D) / EUR 10.20 (A)

Und erneut heißt es: «Runter vom Sessel, hinein in die Natur!» Band 3 der Reihe «Natur erleben» enthüllt die Geheimnisse der Gewässer, lädt ein, sie zu entdecken und die Zusammenhänge zu verstehen. An jedem Gewässer tummeln sich unzählige Pflanzen und Tiere, die sich gegenseitig täuschen und austricksen, die kooperieren und von einander profitieren. An jedem Bach, See und Fluss kann ein ganzes Geflecht von Wechselbeziehungen beobachtet und entdeckt werden.

Vernetzt wie die Natur sind auch die Bücher: Eine Website und eine App ergänzen die Naturführer mit Filmen, Tonspuren, Beobachtungstipps und vielem mehr.



www.naturerleben.net - Website zur Buchreihe mit viel Zusatzmaterial und Quiz
«Ein Extratipp für Lehrkräfte: Als ergänzende „Biologiebücher“ sind die Bände der Reihe für den Schulunterricht absolut empfehlenswert.»
Spektrum.de, Oktober 2012

«Ich bekenne mich als Fan dieser Buchreihe und kann alle 5 Bücher interessierten Naturfreunden wärmstens empfehlen!»
Natur-in-nrw.de, November 2012

«Das Buch regt dazu an, sich nasse Füße und schmutzige Hände zu machen, wenn man vor Naturbegeisterung einfach hinein geht in ein Biotop.»
Aquaristik Fachmagazin AF, Juni/Juli 2012

«Ein überzeugendes, multimediales Konzept.»
Universum, Februar 2012

«Die Naturführer sind weit mehr als klassische Bestimmungsführer zur Fauna und Flora Mitteleuropas. Durch einen erfrischenden Erzählstil und die direkte Ansprache wir die Leserschaft nicht überfordert oder gar gelangweilt, wie es doch sonst so oft der Fall ist.»
Spektrum direkt, 3.11.2011

«Dieses Buch eignet sich sicher gut als Einstig in das Thema Gewässer und lässt den Leser viel Wissenswertes, Spannendes und Erstaunliches in und um unsere Gewässer erfahren. Nicht zuletzt verleitet es auch dazu, sich nach draußen zu begeben und auf eigene Faust Beobachtungen zu machen.»
Salzburgs Fischerei, Juni 2012

«Der Autor spielt hier die gesamte Klaviatur, die moderne Medien bieten, und verknüpft sie geschickt mit dem klassischen Buch. Heraus kommt ein Werk, das auch die junge Generation begeistert, und den Weg zum «Naturführer 2.0» vorgibt.»
Lernenaufdembauernhof.de, Juli 2012

«Der Outdoor-Führer aus der Reihe «Natur erleben» gibt auf anschauliche Weise Aufschluss über das abwechslungsreiche Beziehungsgeflecht.»
20minuten, 21.10.11

«Der inhaltlich wie grafisch hervorragend gelungene dritte Band der Reihe «Natur erleben» präsentiert das Wasser an sich, die damit zusammenhängenden Lebensräume sowie die Pflanzen und Tiere im Wasser.»
Forstliche Mitteilungen, 2/2012

«Eine überaus gelungene Anleitung für das Erkunden aquatischer Lebensräume, z.B. auch für Taucherfamilien.»
Aquanaut, 11–12/2011

«Vielleicht sehen in der Zukunft alle wissenschaftlich orientierten Bücher so aus? Vielleicht wird es Zeit, sich mit der Zukunft schon heute zu beschäftigen?»
Natur in NRW, Dezember 2011

«Durch die Vernetzung von gedrucktem Buch und digitalen Medien, aber auch durch die Inhalte und deren Aufbereitung unterscheiden sich die Bücher von anderen Naturführern. Sie basieren auf dem aktuellen Stand der Umweltbildung und setzen daher die vom Verlag angekündigten neuen Maßstäbe.»
Forstarchiv, Nov/Dez 2011

«Die begeisternden Fotos und anschaulichen Grafiken machen schon das Buch zu einem Erlebnis.»
Otter-Post, 1/2013

«Ein tolles Buch mit phantastischen Makroaufnahmen. Wer sich für das Leben am Fluss und See interessiert, der wird von diesem Buch begeistert sein.»
Fachbuchkritik.de, Februar 2012

«Die reichhaltige Bebilderung und die vielen Beobachtungstipps machen dieses Buch zu einem naturalistischen Verführer.»
Reh-Zensionen, Dezember 2011

«Noch nie hat Natur-erleben mit Unterstützung eines Naturführers in Buchform so viel Einblick gewährt und dabei Spaß gemacht!»
Bücherrundschau, Sept – Dez 2011

«Die Reihe macht Lust auf Naturbeobachtung. Mit den unterhaltsam vorgestellten Informationen wird der Blick geschärft und die Wahrnehmung des vernetzten Lebens in der Umgebung angeregt.»
Umweltschulen.de, September 2011

«Ein nützlicher Naturführer mit unterschiedlichen Zugriffen: Solide Informationen zur charakteristischen Flora und Fauna in und an Fließ- und Stillgewässern sind mit Beobachtungstipps entlang der Jahreszeiten verbunden.»
EKZ Informationsdienst, 31.10.11

Andreas Jaun
Andreas Jaun ist Biologe mit einem eigenen Büro in Spiez/Schweiz. Neben verschiedenen Projekten in den Bereichen Naturschutz, Artförderung und Landschaftsplanung ist er auch in der Umweltbildung tätig.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten