Artikel 176 VON 213
Nentwig, Wolfgang

Invasive Arten

Select ISBN: 978-3-8252-3383-9

UTB Profile 3383
1. Auflage 2010
128 Seiten, 19 Abb., 9 Tab.
kartoniert, 12 x 18,5 cm, 140 g
Haupt Verlag
CHF 13.30 (UVP) / EUR 9.90 (D) / EUR 10.20 (A)

«Invasive Arten» sind diejenigen nicht-einheimischen Arten (Pflanzen und Tiere), die auf vielfältige Weise von außerhalb Europas nach Europa gelangen, sich hier etablieren können und sich nach einer gewissen Eingewöhnungsphase stark vermehren. Sie beeinträchtigen die einheimische Biodiversität und richten jährlich hohen wirtschaftlichen Schaden an.
Das Buch zeigt, auf welche Weise nicht-einheimische Arten nach Europa gelangen und wie sich deren Vermehrung negativ auswirkt: auf die Umwelt, die Landwirtschaft, die Infrastruktur und auch auf die menschliche Gesundheit. Schließlich werden Kontroll- und Bekämpfungsmöglichkeiten vorgestellt und wird beschrieben, wie vorbeugende Maßnahmen aussehen müssen - denn Vorbeugen ist einfacher als Bekämpfen.

«Das Buch sollte bei jedem Naturbegeisterten im Regal stehen.»
fachbuchjournal, 3/2011

«Der Autor versteht es ausgezeichnet, dieses vielschichtige Thema wissenschaftlich fundiert und dazu verständlich und spannend lesbar zu präsentieren. Wer sich in Kürze über die Komplexität der invasiven Arten informieren möchte, ist mit diesem Taschenbuch bestens bedient.»
Informationsmittel IFB, September 2011

«Der Autor leistet mit seinem Buch einen wichtigen Beitrag zu einem immer dringlicher werdenden Problem, das einer Lösung bedarf und das von der Öffentlichkeit noch zu wenig Beachtung findet.»
Ornis, 6/10

«Das Buch kann allen im Sinne der Sensibilisierung der Sache empfohlen werden. »
Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen SZF, 10/2010

«Das schmale Bändchen gibt dem interessierten Laien eine informative und sehr verständliche Einführung in ein aktuelles Thema, das mit all seinen möglichen Konsequenzen offenbar noch viel zu wenig in der Öffentlichkeit bekannt ist und diskutiert wird.»
Entomologie heute, Oktober 2010

Wolfgang Nentwig
Wolfgang Nentwig ist Professor für Ökologie am Institut für Ökologie und Evolution der Universität Bern.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Dies könnte Sie auch interessieren

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten