Eggenberg, Stefan / Möhl, Adrian

Flora Vegetativa

Select

Ein Bestimmungsbuch für Pflanzen der Schweiz im blütenlosen Zustand

ISBN: 978-3-258-07798-7

3., ergänzte und überarbeitete Auflage 2013
736 Seiten, über 3000 Abb.
Flexibroschur, 13,8 x 21 cm, 777 g
Haupt Verlag
CHF 68.00 (UVP) / EUR 68.00 (D) / EUR 70.00 (A)

Das grundlegende Nachschlagewerk in 3. Auflage - angepasst an den Standard APG III - neu mit Farnen - in kleinerem, handlicherem Format!

Neue molekularbiologische Erkenntnisse haben zu einer Veränderung der bisherigen Pflanzensystematik geführt. Der neue Standard APG III (Angiosperm Phylogeny Group) berücksichtigt diese neuen Verwandtschaftsverhältnisse. Die neue «Flora Vegetativa» ist diesem Standard angepasst, zudem wurden die Farne ergänzt und das Buchformat zugunsten der Feldtauglichkeit verkleinert.

«Diese neuartige Flora ist eindeutig ein Gewinn für die Floristik, vor allem auch für viele Anwender, die gezwungen sind, zu ungünstigen Jahreszeiten Bestimmungen vorzunehmen.» Kochia 2

«Das ist das Werk, auf das wir Botaniker schon lange gewartet haben!» natur und mensch

«Alles in allem bietet das Buch eine sehr wertvolle Hilfe zum Erkennen (oder Wiedererkennen!) von Pflanzen im nicht blühenden Zustand - es bildet eine wunderbare Ergänzung zu herkömmlichen Floren und es hat den Vorteil, dass es uns «Augentiere» den Blick weg von den Blüten auf die anderen, manchmal viel deutlicheren und einprägsameren Merkmale einer Pflanze lenkt.»
DAV Deutscher Alpenverein

«Dieses Buch ist in wesentlichen Teilen für den gesamten deutschsprachigen Raum von grösster Bedeutung. Pflichtexemplar für den Botaniker und eine literarische Bereicherung für alle, die pflanzliche Vielfalt zu schätzen wissen.»
Forstliche Mitteilungen

«Die Arbeit, die hinter dem sorgfältigen und umfassenden Bestimmungsbuch steht, ist unbezahlbar. Den Autoren und Illustratoren sowie allen Sponsoren sei für das neue Standardwerk herzlich gedankt.»
ORNIS

Stefan Eggenberg
Stefan Eggenberg studierte Pflanzensystematik und Vegetationsökologie und liess sich zum Wissenschaftlichen Zeichner ausbilden. Er war Mitinhaber des Ateliers für Naturschutz und Umweltfragen (UNA) in Bern und ist heute Direktor von "Info Flora".

Adrian Möhl
Adrian Möhl studierte an den Universitäten Neuchâtel und Bern Pflanzensystematik und Biogeographie. Er liess sich zum Wissenschaftlichen Zeichner weiterbilden und wirkte bei verschiedenen Buchprojekten als Illustrator mit. Er ist freischaffender Biologe und Naturpädagoge und ausgezeichneter Kenner der mitteleuropäischen Flora.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten