Artikel 111 VON 213
Trachsel, Hansueli (Hrsg.) / Bähler, Anna / Däpp, Walter / Gruner, Ueli / Lüthi, Christian / Stalder, Lisa / Steiner, Markus / Witschi, Franziska

Berns Aare

Select ISBN: 978-3-258-07758-1

1. Auflage 2013
160 Seiten, 140 Abbildungen
gebunden, 23,5 x 26 cm, 825 g
Haupt Verlag
CHF 24.90 (UVP) / EUR 19.90 (D) / EUR 20.50 (A)

Die Aare gehört zu Bern wie das Münster und das Bundeshaus. Ihre grüne Schlangenlinie prägte die Siedlungsgeschichte und wirtschaftliche Entwicklung der Stadt, und für viele Bernerinnen und Berner ist sie ein Stück Identität.
Dieses Buch nähert sich der Berner Aare von Muri bis zum Wohlensee von verschiedener Seite - von der Ur-Aare, die einen ganz anderen Verlauf hatte, zur Landschaftsgestalterin Aare, die mit Überschwemmungen droht und gleichzeitig Lebensraum für Tiere und Pflanzen ist - vom Fluss, der den Menschen dank seinen Schlaufen geeigneten Siedlungsraum bot, zur Wasserkraft, welche die industrielle Nutzung erlaubte und damit Motor für die Entwicklung der Stadt war. Und nicht zuletzt ist die Aare unverzichtbarer Erholungsraum und lädt ein zum Wandern, Schwimmen und Genießen.

«Das vom Berner Fotografen Hansueli Trachsel reich bebilderte Werk nähert sich der Aare in allen Facetten, von Muri bis zum Wohlensee. Auch für Bern-Kenner liefert das Werk überraschende Geschichten.»
Berner Zeitung

«Den Bernerinnen und Bernern ist die Aare ein vielschichtiger Erholungsraum, den Touristen eine Attraktion, Pflanzen und Tieren ein wichtiger Lebensraum. Texte und Bilder des Buchs bezeugen dies eindrücklich.»
Streifzug, Kundenmagazin BLS

«Der vorliegende Band ist eine mit prachtvollen Bildern angereicherte Hommage an einen faszinierenden Fluss, der Bern sein unverwechselbares Gepräge gibt und gleichzeitig daran erinnert, wie eng und vorbildlich sich Natur- und vom Menschen gestalteter Kulturraum ergänzen können.»
Bücherrundschau

««Berns Aare» ist im besten Sinn ein Buch für jedermann, weil hier wirklich für jeden etwas drin ist.»
Berner Zeitschrift für Geschichte

Hansueli Trachsel


Anna Bähler


Walter Däpp


Ueli Gruner


Christian Lüthi


Lisa Stalder


Markus Steiner


Franziska Witschi
Franziska Witschi, Dipl. phil. nat. Biologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Büro naturaqua, Autorin

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten