Baur, Bruno (Redaktion) / Scheurer, Thomas (Redaktion)

Au coeur de la nature

Select

Cent ans de recherches au Parc national suisse

ISBN: 978-3-258-07864-9

Nationalpark-Forschung in der Schweiz
1. Auflage 2015
397 Seiten, 155 Abb., 15 Tab.
gebunden, 17 x 24 cm, 1272 g
Haupt Verlag
CHF 49.00 (UVP) / EUR 49.00 (D) / EUR 50.40 (A)

L’Académie suisse des sciences naturelles (SCNAT) a joué un rôle de premier plan dans la fondation du Parc national suisse en 1914. L’enjeu était de taille : créer un fantastique laboratoire en plein air pour étudier l’évolution de la nature à l’abri des influences humaines. Que savons-nous aujourd’hui du développement de ce parc ? Qu’a-t-il apporté à la science ? Quels enseignements peut-on tirer de cette expérience hors du commun ?

« Au coeur de la nature » montre la diversité de la recherche au Parc national depuis 1914 et résume les résultats les plus remarquables.

Bruno Baur
Bruno Baur ist Professor für Naturschutzbiologie und Leiter des Instituts für Natur-, Landschafts- und Umweltschutz an der Universität Basel. Er ist Mitgründer und Mitglied des Beirats des Forums Biodiversität der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften. Seine Forschungsschwerpunkte sind anthropogene Veränderungen der Biodiversität, invasive Arten und die Biologie von seltenen und gefährdeten Arten.
Kontakt: bruno.baur@unibas.ch

Thomas Scheurer
Thomas Scheurer, Dr. phil. nat, Geograph, seit 1986 Geschäftsführer und Koordinator der Forschungskommission des Schweizerischen Nationalparks, welche im Auftrag der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften zusammen mit der Nationalparkdirektion für die Forschung im Nationalpark zuständig ist.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten