Stuart, Christopher

Do It Yourself Möbel

Select

30 verrückte Projekte

ISBN: 978-3-258-60036-9

1. Auflage 2011
144 Seiten, ca. 270 Zeichnungen und 150 Farbfotos
Klappenbroschur, 21 x 24.5 cm, 616 g
Haupt Verlag
CHF 33.90 (UVP) / EUR 26.90 (D) / EUR 27.70 (A)

30 Möbel zum Selbermachen von innovativen Designern aus verschiedenen Ländern - DIY Möbel zeigt, wie man mit einfachen Techniken verblüffende, individuelle Wohngegenstände bauen kann.
Die benötigten Materialien sind im Baumarkt erhältlich oder können in Secondhandläden und auf Flohmärkten gefunden werden. Neben Sitzmöbeln und Schränken werden auch Tische und Pulte, Lampen und Leuchten, ein Kinderbett sowie Gartenmöbel vorgestellt. Jedes Projekt wird anhand von Zeichnungen und Fotos erklärt und mit schrittweisen Anleitungen erläutert.
Ob Sie den Anleitungen genau folgen oder bestehende Möbel in Anlehnung an die gezeigten Objekte in neue verwandeln, dieses Buch verhilft Ihnen zu Designerstücken, die einen Bruchteil des üblichen Preises kosten.



Website des Autors
«Es ist ein Buch voller Unvorhersehbarkeiten und somit das Gegenteil zu dem üblichen IKEA-Besuch.»
WELT online, 6.8.2012 (Ganzer Artikel auf www.welt.de)

«Die Welt wäre wahrscheinlich schöner, wenn zumindest in jedem zweiten Wohnzimmer, in dem ein Ikea-Katalog liegt, stattdessen dieses Buch läge.»
Spiegel.de, 4.6.2012 (Ganzer Artikel auf www.spiegel.de)

«In jedem von uns steckt ein Möbeldesigner: Das Buch «Do It Yourself Möbel» von Christopher Stuart erweckt ihn zum Leben.»
Süddeutsche Zeitung Magazin

«Endlich ist nun ein Buch erschienen, das nicht nur den Recycling-Aspekt von Selberbau-Möbeln betont, sondern die Ästhetik. Möbel, die nicht demonstrativ das gute Gewissen vor sich hertragen, sondern auch gute Formen haben.»
Tages-Anzeiger / Der Bund

Christopher Stuart
Christopher Stuart begann sein Berufsleben als Maler (hat in verschiedenen wichtigen Galerien in den USA ausgestellt und auch Kurse gegeben). Später hat er als Industriedesigner bei Thomson Consumer Electronics gearbeitet und dort funktionale Produkte entwickelt. 2007 gründete er die Firma LUUR DESIGN www.luurdesign.com in Indianapolis, USA, ein Studio, welches in vielen Designdisziplinen tätig ist.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Dies könnte Sie auch interessieren

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten