Daykin, Alison / Deane, Jane

kreativ spinnen

Select

30 Ideen zum Spinnen mit natürlichen Fasern

ISBN: 978-3-258-07304-0

1. Auflage 2008
112 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen
Klappenbroschur, 22,5 x 24 cm, 446 g
Haupt Verlag
CHF 33.90 (UVP) / EUR 24.90 (D) / EUR 25.60 (A)

Alison Daykin und Jane Dean entdecken das alte Handwerk des Spinnens wieder und lassen ihrer Fantasie bei der Herstellung von Garnen freien Lauf.
In diesem Buch, das sowohl für Anfänger/innen als auch für Fortgeschrittene geeignet ist, finden sich detaillierte Anleitungen für das Spinnen mit Handspindel und Spinnrad. Anfänger/innen und Fortgeschrittene lernen, wie sie das Spinnen einzelner Fäden, unterschiedliche Drehungen und das Verzwirnen meistern und erhalten eine ausführliche Beschreibung zahlreicher Wollqualitäten.
Nach einem Einblick in die Grundlagen des Spinnens zeigen die Autorinnen in 30 interessanten Projekten, wie mit den unterschiedlichsten Fasern – von Angora und Seide bis hin zu Bambus und Possumhaar – experimentiert werden kann. Jedes der Projekte ist mit Abbildungen der Fasern, des gesponnenen Garns in Originalgröße sowie mit Bildern von Probestücken versehen, die zeigen, wie das Garn im verstrickten Zustand aussieht. Eine wunderbare Inspirationshilfe zum Kreieren eigener Garne!

«Experimente mit zahlreichen interessanten Materialien, von ungefärbter Rohwolle bis hin zu Pflanzenfasern sind in sehr ansprechenden Fotografien dargestellt und erklärt.»
verFilzt Und zugeNäht, Winter 2008/2009

Alison Daykin
Alison Daykin ist gelernte Textildesignerin und leitet ihr eigenes Unternehmen, in dem maßgeschneiderte handgewebte Einrichtungsstoffe produziert werden. Das Spinnen hat sie erlernt, als sie noch zur Schule ging. Sie leitet seit 1983 Kurse in der Erwachsenenbildung sowie privat zu den Themen ‚Spinnen’, ‚Weben’ und ‚Färben’.

Jane Deane
Jane Deane ist Spinnerin, Weberin, Färberin und ausgebildete Textildesignerin mit über dreißig Jahren Berufserfahrung. Sie führt ein Unternehmen, das auf Bestellung Garne und Fasern färbt, wobei das Einfärben von Seide mit natürlichen und synthetischen Farbstoffen im Vordergrund steht. Einen Teil dieser Seide produziert das Unternehmen mit eigenen Seidenraupen.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten