Becker, Helga / Becker, Richard (Fotografien)

Neues Drechseln für Fortgeschrittene

Select ISBN: 978-3-258-60006-2

1. Auflage 2010
207 Seiten, 650 Fotografien
gebunden, 23,5 x 26 cm, 1074 g
Haupt Verlag
CHF 53.90 (UVP) / EUR 39.90 (D) / EUR 41.10 (A)

Wer bereits Erfahrungen mit den Grundtechniken des Drechselns gemacht hat, weiß, dass schnell der Wunsch auftritt, in größeren Dimensionen zu arbeiten oder sich mit neuen, schwierigeren Drechseltechniken zu beschäftigen. Damit der Einstieg in diese neuen Herausforderungen gelingt, hat die Autorin Helga Becker eine Fortsetzung ihres ersten Anleitungsbuches "Neues Drechseln. Grundlegende Techniken und Projekte" konzipiert.

Anhand von 18 Projekten werden zehn moderne und traditionelle Drechseltechniken mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und einer Fülle von ästhetischen und informativen Fotos von Richard Becker vorgestellt. Mit diesen Techniken können sowohl zeitgemäße Objekte hergestellt werden, als auch Beispiele der traditionellen Kunstdrechslerei. Es entstehen skulpturale Figuren, Schalen, Dekorationsobjekte, Hüte, Dosen, Lampen und vieles mehr.

Die Hälfte der Projekte stammen von der Autorin selbst, die andere Hälfte von fünf befreundeten Drechselkünstlern, die teilweise sogar spezielle Werkzeuge oder Aufspannmöglichkeiten für die beschriebene Technik entwickelt haben.

Für den abschließenden Galerieteil haben alle Beteiligten Objekte zur Verfügung gestellt, die weitere Anregungen für die technische Umsetzung und die ansprechende Gestaltung der eigenen Projekte geben.

Helga Becker
Helga Becker befasst sich schon seit ihrer Kindheit ─ in der Werkstatt ihres Vaters ─ mit dem Medium Holz in all seinen Facetten. In ihrer eigenen Kurswerkstatt entstanden gedrechselte Objekte, Druckstöcke für Holzschnitt oder aus Furnier geflochtene Gefäße. Heute gilt ihr Interesse hauptsächlich der Schmuckgestaltung und ihrer journalistischen Tätigkeit. Gemeinsam mit ihrem Mann Richard hat Helga Becker mit dem vorliegenden Band bereits das fünfte Buch veröffentlicht.

Richard Becker
Richard Becker (1951) arbeitete als Informatiker, bevor er seinen Jugendtraum verwirklichte und sich zum Fotografen ausbilden liess. Während 20 Jahren arbeitete er in der Werbefotografie, die letzten Jahre als geschäftsführender Gesellschafter eines Fotostudios. Seit dem Jahr 2000 widmet er sich verstärkt und ab 2004 ganz den eigenen Fotoprojekten und tritt mit Ausstellungen an die Öffentlichkeit. Seine Leidenschaft gehört der Theater-, Architektur- und Reisefotografie.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten