Jackson, Paul

Vom Entwurf zur Schachtel

Select

Grundlagen des Verpackungsdesigns

ISBN: 978-3-258-60040-6

1. Auflage 2012
128 Seiten, durchgehend Schwarzweisszeichnungen
gebunden, 22 x 22 cm, 621 g
Haupt Verlag
CHF 38.90 (UVP) / EUR 29.90 (D) / EUR 30.80 (A)

Der renommierte Papierkünstler Paul Jackson gibt in Vom Entwurf zur Schachtel Einblick in die Grundlagen und Techniken der Konstruktion von Verpackungen aus Papier und ermuntert zu ungewöhnlichen, innovativen Verpackungsformen.

Während viele Bücher zum Thema Verpackungsdesign nur fertige Vorlagen zum Nacharbeiten enthalten, lernen Verpackungsdesigner/innen und Papierkünstler/innen mit Vom Entwurf zur Schachtel, selbst dreidimensionale Verpackungen und Schachteln zu entwerfen, die sich den Formen und Ansprüchen des zu verpackenden Objekts genau anpassen. Unter anderem vermittelt Paul Jackson das von ihm entwickelte Zuschnittverfahren, mit dem Designer/innen lernen, stabile Schachteln, Würfel und Verriegelungen verschiedenster Art zu entwickeln.

Wie schon der erfolgreiche Vorgängerband Von der Fläche zur Form überzeugt auch das neue Buch von Paul Jackson durch seine ästhetische und hochwertige Ausstattung - eine Zierde im Buchregal jeder Designerin und jedes Designers.



Website des Autors
«Für den Gestaltungsunterricht ist Jacksons Buch ein eigentliches Grundlagenwerk, vergleichbar mit dem legendären Werk von Franz Zeier.»
Werkspuren, 3/12

«Das Buch überzeugt durch seine ästhetische und hochwertige Ausstattung – es ist allein beim Ansehen der Abbildungen ein Genuss für Designliebhaber.»
Raum und Wohnen, 4/2012

«Wie schon der Vorgängerband «Von der Fläche zur Form» überzeugt auch dieses Werk durch seine ästhetische, hochwertige Ausstattung.»
TextilForumTextile, 3/12

«Ein sehr inspirierendes Buch für alle, die gerne dreidimensional arbeiten.»
Patchwork professional, 02/2012

«Ein tolles Buch, das kreativen Menschen viel Freude bereiten kann!»
Rattus libri, Juli 2012

«Ein klar strukturiertes Anleitungsbuch für Tüftler und Kreative.»
Ratschlag24.com, März 2012

Paul Jackson
Paul Jackson hat bereits in den frühen 1980er-Jahren Papierkunst und Papierdesign für sich als Beruf entdeckt. Er hat mehr als 30 Bücher über Origami und Papierkunst verfasst, Falttechniken in mehr als 50 Hochschulen für Kunst und Design gelehrt, zahlreiche Auftragsmodelle für Druck, Fernsehen und andere Medien ausgeführt und Unternehmen wie Nike und Siemens bezüglich ihrer Produkte beraten. Seine Werke aus gefaltetem Papier waren und sind in Galerien und Museen auf der ganzen Welt zu sehen. Paul Jackson verfügt über mehrere Studienabschlüsse in den Bereichen Bildende Kunst, Experimentelle Mediengestaltung und Verpackungsdesign. Er ist vor zehn Jahren von London nach Tel Aviv umgezogen, wo er heute lebt.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten