Weston, Heather

Buchbinden - vom Handwerk zur Kunst

Select

Schritt für Schritt zum eigenen Buch

ISBN: 978-3-258-60000-0

1. Auflage 2010
128 Seiten, 258 farbige Fotografien
kartoniert, 21,5 x 25,3 cm, 489 g
Haupt Verlag
CHF 33.90 (UVP) / EUR 24.90 (D) / EUR 25.60 (A)

Von der Anfertigung individueller Tagebücher, Alben und Notizbücher bis hin zu dekorativen künstlerischen Buchobjekten vermittelt «Buchbinden – vom Handwerk zur Kunst» alle erforderlichen Kenntnisse, um selbst schöne Bücher von Hand zu binden. Diese umfassende Zusammenstellung von Bindearten und dekorativen Techniken zur Oberflächenbehandlung stellt alle wichtigen Aspekte des Buchdesigns und Buchbindens vor. Jede Technik wird anhand attraktiver Projekte Schritt für Schritt erklärt.

Eine Reihe einfacher Bindearten, von der simplen Rückenstichheftung bis zur Klebebindung und zum Leporello, garantiert auch Ungeübten einen erfolgreichen Einstieg ins Buchbinden. Wer bereits über Erfahrung in diesem Bereich verfügt, kann auf seinen Vorkenntnissen aufbauen und sich gleich an Projekte wie Deckenband, Karussellbuch, Blockheftung und Mappe wagen, deren Einbände mit Gewebe oder Papier bezogen werden.

In der inspirierenden und informativen Galerie stellen innovative Buchkünstler-innen und Buchkünstler aus aller Welt eine eindrückliche Auswahl ihrer Werke vor, die zum Nachdenken über das Wesen des Buches herausfordert.

«Ein informativer und hochwertig gestalteter Grundlagenkurs für Papierliebhaber und Tagebuchschreiber.»
Börsenblatt

«Ein beachtenswerter Band, der die Buchbindekunst verständlich und nachvollziehbar vorstellt und beschreibt. Für alle Buchfreunde und alle jene, die schon lange das Entstehen von kunstvoll gebundenen Büchern enträtseln wollten!»
Bücherrundschau

Heather Weston
Heather Weston erwarb einen Abschluss als Master of Arts (MA) in Buchkunst am "Camberwell College of Arts", einer der führenden Londoner Kunsthochschulen. Ihr Designunternehmen "Bookery" konzentriert sich ganz auf Artikel rund um das Buch, die die gesamte Produktpalette von Schreibwaren über Firmengeschenke bis hin zu konzeptueller Buchkunst abdecken. Der Kundenstamm der Künstlerin erstreckt sich über die Grenzen Großbritanniens hinaus. Mit ihren Buchobjekten ist sie in privaten und öffentlichen Sammlungen in Großbritannien, Deutschland und sogar Japan vertreten. Heather Weston lebt in London und ist zurzeit als Dozentin für Buchkunst am "Camberwell College of Arts" tätig.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten