02.09.2015

Vortrag und Lesung

«forschung live!» – 15 Forschungspioniere aus drei Jahrhunderten: Ihre Entdeckungen und Irrtümer

Select

Datum: Mittwoch, 2. September 2015
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Haupt Buchhandlung, Falkenplatz 14, Bern
Eintritt: CHF 12.00, inkl. Apéro

Hat bereits stattgefunden
Vortrag und Lesung mit Bernhard C. Schär, Herausgeber von «Die Naturforschenden».
 
Die Schweiz ist global vernetzt. Zu verdanken hat sie dies nicht zuletzt den Schweizer Naturforschenden, die seit dem 18. Jahrhundert die Welt erkundet und sich grenzüberschreitend mit anderen Wissenschaftlern ausgetauscht haben.
 
«Die Naturforschenden» – eine Schweizer Naturwissenschaftsgeschichte, die zum 200. Geburtstag der Akademie der Naturwissenschaften SCNAT erscheint – zeigt anhand von 15 spannenden Porträts das Bild einer Nation, die sich nicht nur über die politischen und wirtschaftlichen, sondern auch über die wissenschaftlichen Aktivitäten ihrer Bewohnerinnen und Bewohner zu definieren wusste.
 
 

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten