29.04.2015

Buchvernissage und Lesung

Yvonn Scherrer «Hänglisch»

Select

Datum: Mittwoch, 29. April 2015
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Haupt Buchhandlung, Falkenplatz 14, Bern
Eintritt: CHF 16.00, inkl. Apéro

Hat bereits stattgefunden

«Hänglisch» ist eine Weltsprache. Die Berührung der Hand spricht Bände. Feine Nasen und scharfe Augen, das haben auch Tiere, doch nur der Mensch hat eine Hand mit einem Daumen, der greifen kann. Hände führen Hammer und Stift, Hände spielen Musik und spielen mit dem Feuer, Hände heilen und töten.

Das Hand-Buch von Yvonn Scherrer entführt ins Königreich des Tastsinns. Ein Reich, zu dem Yvonn Scherrer, die seit frühester Kindheit blind ist, einen einzigartigen Schlüssel besitzt. Sie öffnet uns das Tor zu einer Welt des Staunens, Erinnerns und Begreifens. Die Mundartgeschichten stupsen an, kitzeln, verstricken uns in handfeste Abenteuer. Nach der Lektüre wird man seine zehn tapferen Finger mit anderen Augen betrachten, Hand drauf!

In ihrem neuen Buch portraitiert Yvonn Scherrer auch einige Hand-Werkerinnen und Hand-Werker, wie beispielsweise Esther von Siebenthal aus Schwarzenburg (handgesponnene Angorakaninchenwolle), Stefan Granwehr aus Bronschhofen (nassgedrechselte Objekte) oder Astrid Nigg aus dem Toggenburg (Naturseifen).
So bildet die Buchvernissage auch den Auftakt zu einer Verkaufsausstellung (29. April bis 26. Mai 2015) von handgefertigten Objekten der im Buch vorgestellten Hand-Werkerinnen und Hand-Werker.

Der Perkussionist Omri Hason wird die Buchvernissage musikalisch mit dem «Hang» begleiten.

Yvonn Scherrer studierte Theologie und Journalistik. Sie arbeitet als Redaktorin bei Radio SRF 1 und als Aromaberaterin in ihrem Duftatelier. 2012 erschien ihr Erstling «Nasbüechli. Eine Duftreise». Yvonn Scherrer ist Bernerin und lebt in Zürich.

Omri Hason ist in Israel aufgewachsen und lebt seit 1986 in der Schweiz. Mit 10 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für Schlag- und Perkussionsinstrumente. Als freischaffender Musiker und Instrumentallehrer leitet er Workshops und arbeitet in verschiedenen Projekten und CD-Produktionen in der internationalen Jazz- und Worldmusicszene mit.








Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten