03.11.2014

Interaktive Buchvernissage mit Apéro

«Strategie und Diversität» - Kerstin Pichel und Erika Lüthi

Select

Datum: Montag, 3. November 2014
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Haupt Buchhandlung, Falkenplatz 14, Bern
Eintritt: frei
Anmeldung ist erwünscht

Hat bereits stattgefunden

Moderationsmethoden, Erfahrungen, Workshopdesigns.

Wie muss eine erfolgreiche Strategiemoderation gestaltet sein, damit heterogene Strategieteams darin unterstützt werden, eine verbindliche Strategie zu erarbeiten? Die beiden Autorinnen Kerstin Pichel und Erika Lüthi zeigen zusammen mit 13 Mitautoren und Mitautorinnen in ihrem Buch auf, wie neu konzipierte Modelle und erprobte Methoden teamfördernd und innovativ bei der Strategieentwicklung eingesetzt werden können. Hintergrundinformationen und Beispiele geben Insidertipps – aus der Praxis, für die Praxis.

Dr. Kerstin Pichel ist Dozentin für strategisches Management an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Sie bringt langjährige Beratungspraxis zur Strategieentwicklung ein und forscht seit mehreren Jahren zur Unterstützung heterogener Strategieteams.

Erika Lüthi, i-conet Beratung, Worb, ist Supervisorin BSO, Organisationsentwicklerin bts. Sie bringt langjährige Erfahrung in Team- und Organisationsentwicklung ein. Sie hat sich auf das Nutzen der Vielfalt in Teams, unterstützende Interaktionen und Kommunikation spezialisiert.

Corinne E. Sutter, Seminare & Coaching, Thun, Mitautorin

Yvonne Brütsch, Coaching, Organisationsberatung, Mediation, Burgdorf, Mitautorin

Die Vernissage wird musikalisch begleitet von Theres Sutter.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten