20.08.2015

Buchvernissage und Einführung ins Buch

Jon Mathieu «Die Alpen»

Select

Datum: Donnerstag, 20. August 2015
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Haupt Buchhandlung, Falkenplatz 14, Bern
Eintritt: CHF 12.00, inkl. Apéro

Hat bereits stattgefunden
Jon Mathieu, einer der profiliertesten Forscher zur Geschichte der Alpen, gibt eine Einführung in sein neues Buch «Die Alpen: Raum – Kultur – Geschichte».
 
«Die Gegend hier ist göttlich,» schrieb Alexander von Humboldt, als er das erste Mal die Alpen sah: «Ich glaubte noch nie Gebirge gesehen zu haben, so ist hier alles anders.»

Jon Mathieu erkundet die Aussergewöhnlichkeit des europäischen Alpenraums aus historischer Perspektive. Er befasst sich mit Umwelt und Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik in allen alpinen Ländern von der Frühzeit bis in die Gegenwart.

Das Buch «Die Alpen» ist eine transnationale Gesamtdarstellung aus einer Hand.
 
Jon Mathieu ist Geschichtsprofessor an der Universität Luzern und Forschungsrat im Schweizerischen Nationalfonds. Er war Gründungsdirektor des Istituto di Storia delle Alpi an der Università della Svizzera italiana und hat mehrfach über die Alpen und die Berge allgemein publiziert. Für seine Forschungen wurde er mit dem King Albert I. Mountain Award ausgezeichnet.
 

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Event zu diesem Buch

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten