Bayard, Marie-Noëlle

Weissstickerei

Select

Projekte zum Nacharbeiten

ISBN: 978-3-258-07269-2

1. Auflage 2008
144 Seiten, 76 farbige Fotos, 51 Zeichnungen, 26 Motive
gebunden, 20.5 x 25 cm, 740 g
Haupt Verlag
CHF 10.00 (UVP)

Von diesem vergriffenen Buch haben wir nur noch wenige Exemplare in unserer Buchhandlung in Bern.
Für Kunden aus dem Ausland: Wenn Sie dieses Buch bestellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte per Bestellformular.

Raureif, Elfenbein, Perlen, Puder, Wachs, Lilienblüten, Eierschalen, Kreide, Schnee … entdecken Sie das Geheimnis der Farbe Weiß und die Magie der Weißstickerei.
Mit weißem Garn auf weißem Tuch zu sticken, bedeutet, mit Licht und Schatten zu arbeiten, und bezaubert gerade durch die Ton-in-Ton-Gestaltung. Die elegante Feinheit der Strukturen, das vielfältige Repertoire der Stickstiche, die raffinierte Schlichtheit des Designs kommen in der Weißstickerei auf besondere Weise zur Geltung.
Das Buch stellt die vielen in der Weißstickerei verwendeten Stickstiche vor und zeigt, wie ganz klassische, aber auch sehr moderne Entwürfe realisiert werden können. Neben dreißig konkreten Projekten mit Anleitungen zum Nacharbeiten gibt «Weißstickerei» auch Anregungen zur Verzierung von Wäsche und Tischzeug in Leinwand oder Baumwolle, mit nützlichen Tipps und Tricks zum Thema Stoffe, Nadeln, Garne, Pflege und vielem mehr.

«Raureif, Elfenbein, Perlen, Puder, Wachs, Lilienblüten, Eierschalen, Kreide, Schnee… entdecken Sie das Geheimnis der Farbe Weiß und die Magie der Weiß-Stickerei.»
Straubinger Tagblatt, 19.8.08

«In diesem aufwändig hergestellten Grundlagenwerk findet die Stickerin alles, was sie wissen muss, um sich auf diesem Spezialgebiet der Stickerei zurecht zu finden und auch eigene Dessins zu entwickeln.»
quiltsundmehr.de, Juli 08

«Ein sehr gelungenes Werk.»
BuchProfile, Jan – März 09

«Wie vom Haupt Verlag gewohnt ist das Buch sehr schön aufgemacht, was sowohl den Einband, als auch das Innenleben des Buches betrifft. Die Muster sind durchweg überzeugend, jedes kann in der einen oder anderen Form Verwendung finden. Bayard gelingt es, die Schönheit und Eleganz der Weißstickerei einzufangen und die Faszination an den Leser weiterzugeben.»
Media-Mania.de

«Die elegante Feinheit der Strukturen, das vielfältige Repertoire der Stickstiche, die raffinierte Schlichtheit des Designs kommen in der Weissstickerei auf besondere Weise zur Geltung. »
Bücher Scheidegger, April 08

Marie-Noëlle Bayard
Marie-Noëlle Bayard blickt auf eine Textildesigner-Ausbildung an der Pariser École supérieure d’arts appliquées Duperré mit Spezialfach Handstickerei zurück. Nach Erreichung ihres Diploms arbeitete sie im Bereich der Innenausstattung, für Modedesigner wie Kenzo, Vanessa Bruno oder Michel Klein, für Valombreuse, den Spezialisten für handbestickte Wäsche, für Frauenmagazine wie 100 Idées, Marie Claire Idées, Prima, Avantages, Elle Décoration und sie schrieb zahlreiche Bücher zu Themen der kreativen Freizeitgestaltung.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Produkte zu diesem Sachgebiet:


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten